Workshop: Gelassen die Trotz-/Autonomiephase meistern

Gelassen die Trotzphase meistern – Kommunikation und Achtsamkeit im Alltag

Die Antwort auf alles ist NEIN? Mit Pyjama in den Kindergarten? Strampelnd und schreiend auf dem Boden im Supermarkt? Willkommen im Club! 

In der Autonomiephase entwickelt und verändert sich die Eltern-Kind-Beziehung. Im Kleinkind reift das Bewusstsein für das eigene ICH. Es entwickelt das Bedürfnis nach Selbständigkeit und erweitert seine Wirkungsfelder. Dieser Reifeprozess löst starke Gefühle bei allen Beteiligten aus, was Eltern oft an ihre Grenzen bringt. Sie fühlen sich hilflos, herausgefordert und suchen nach Möglichkeiten, ihr Kind bestmöglich zu begleiten und mit der eigenen Hilflosigkeit umzugehen. Mit etwas Unterstützung und mit einem Augenzwinkern wird es klappen!

In der Workshop-Reihe erfahren Eltern Nützliches über diese wichtige entwicklungspsychologische Phase. Mit vielen praktischen Übungen und Beispielen veranschaulichen wir, wie Familien diese herausfordernde Zeit meistern können, was sie nährt und stärkt. Wir beleuchten Wege und Stile wie klare Kommunikation und sicherer, achtsamer Umgang in der Trotzphase gelingt.

Die Themen: 

  • Alltagstaugliche Hilfestellungen
  • Wertschätzung in der Kommunikation
  • Klarheit und Transparenz
  • Grenzen setzen – Wege weisen
  • Die Rolle der Sprache in der Beziehung 

Wir haben ausreichend Zeit, Praktisches auszuprobieren, für den Austausch von Erfahrungen und für individuellen Fragen.

3 Termine Anfang 2018 

Workshopleitung gemeinsam mit Mag.a Zwetelina Ortega:
Sprachwissenschaftlerin, Begründerin des Bildungszentrums Linguamulti: mehrsprachige Erziehung und kreative Sprachförderung. Zwetelina arbeitet mit Eltern, KindergartenpädagogInnen und LehrerInnen. Sie lehrt an der Universität Wien und leitet Fortbildungen u.a. an der Pädagogischen Hochschule Wien und am Landesinstitut für Schule in Bremen. Sie ist begeisterte Mutter von einem fünfjährigen Mädchen und einem zweieinhalb jährigen Buben. Mehr Information unter: www.linguamulti.at.